Tongoy – Ovalle - 60 Jahre Robert

14.-17.05.2017

Endlich sind wir wieder ‚trocken‘ ;o)) und so geht es heute Montag weiter der Pazifikküste entlang nach Tongoy. In einem feinen Fischrestaurant, direkt am Meer, feiern wir schon mal Röbäs Geburtstag vor – wer weiss, wo es uns noch hin verschlägt!

Nach einem ausgedehnten Spaziergang am Pazifikstrand quartieren wir uns zwischen Polizei und Tankstelle für die Nacht ein.

 

 

Heute Dienstag feiert Röbä seinen 60. Geburtstag!

 

Wir fahren durch ein fruchtbares Tal ins Landesinnere nach Ovalle. Es ist ein kleines Städtchen, ohne nennenswerte Sehenswürdigkeiten, welches aber letzte Woche wegen eines Staudammbruchs landesweit in den Schlagzeilen war.

Leider sind auch hier alle Campingplätze geschlossen oder noch nicht geräumt und so bleibt uns nur ein Parkplatz hinter einer Tankstelle :o((

Trotzdem richten wir uns gemütlich ein und ich koche für Röbä das Geburtstagsessen - ein 3-Gang Fisch-Menü. Dazu gibt es einen köstlichen Chardonnay, von Bianchi aus San Rafael.

 

Bei all dem Luxus  sind wir einmal mehr überzeugt das richtige Fahrzeug für unsere Reise gewählt zu haben. Wir denken an die vielen Reisende mit ihren kleinen Gelände-Fahrzeugen, bei Regen und Kälte, in ihrem luftigen und nassen Dachzelt :o((