Fazit südliches Brasilien

Brasilien ist der flächen- und bevölkerungsmässig fünftgrösste Staat der Erde und mit über 186 Millionen Einwohnern der bevölkerungsreichste Südamerikas. Er nimmt 47% des Kontinents ein. Angesichts der unglaublichen Grösse dieses Landes drängt sich eine Unterteilung unseres Fazits auf. 

 

Auf unserer 75 Tage dauernden Reise durch das südliche Brasilien haben wir festgestellt, dass

 

…. die Menschen freundlich aber mehrheitlich eher zurückhaltend sind

…. das Land grün und hügelig ist

…. die Farbe der Erde oft rötlich oder gar orange leuchtet

…. der Regen auch ausserhalb der Regenzeit lange und heftig runterkommen kann

…. kein oder nur wenig Abfall am Strassenrand liegt und Abfalltrennung keine Seltenheit ist

…. eine Nachtruhe-Regelung existiert

…. auf der Strasse immer viel zu schnell gefahren wird

.... und darum die Geschwindigkeit mit sehr vielen, vorangekündigten Blitzern und Schwellen im Zaum gehalten wird 

.... fast überall und auch die kleinsten Beträge mit Kreditkarte bezahlt werden können

…. relativ wenig Spektakuläres zu besichtigen gibt

.... und dass diese Sehenswürdigkeiten meistens viele Fahrstunden auseinander liegen